Freiwillige Feuerwehr Melsungen
www.feuerwehr-melsungen.de

Freiwillige Feuerwehr Melsungen
- Kernstadt -

Gott sei Dank! Einsatzkräfte

Unter dem Motto „Gott sein Dank! Einsatzkräfte“ fand am 09. Mai ein Gottesdienst für die Einsatzkräfte aller Hilfsorganisationen des Schwalm-Eder-Kreises im Innenhof des Melsunger Amtsgerichts statt. Die, durch die Notfallseelsorge organisierten Gottesdienste finden einmal jährlich an wechselnden Orten im Schwalm-Eder-Kreis statt.

Pfarrer Sadowski begrüßte ca. 300 Anwesende Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, DLRG, dem THW und der Polizei, die jeweils ein Puzzelteil zu einem Kreuz zusammenfügten.

Einleitend berichtete Herr Fröde vom DRK, dass man an Einsatzstellen in eine starke Gemeinschaft eingebettet ist - „Man kennt sich!“.

Pfarrer Sadowsik griff diesen Hinweis in seiner Predigt auf. Hilfsorganisationen werden oft als Gemeinschaft wahrgenommen – als eine Einheit. Diese Einheit besteht aber aus vielen einzelnen Personen, die jede eine spezielle Aufgabe haben. Eine solche Gemeinschaft aus Einsatzkräften trägt und unterstützt sich untereinander, um gemeinsam den Einsatz erfolgreich durchzuführen aber auch die seelischen Folgen mancher Erlebnisse zu verarbeiten. Herr Sadowski zeigt hier eine Verbindung zum Christentum auf, denn kein Christ lebt allein – sie alle sind verbunden durch die Taufe.

Der Gottesdienst wurde musikalisch durch den Gesangsverein des Kreisfeuerwehrverbandes und die Harmonie Musik Melsungen begleitet. Im Anschluss waren die Gottesdienstbesucher eingeladen, bei Speis und Trank ein wenig zu verweilen.