Freiwillige Feuerwehr Melsungen
www.feuerwehr-melsungen.de

Freiwillige Feuerwehr Melsungen
- Kernstadt -

LKW Brand BAB 7 | Alarm: 10.09.2006 13:05 Uhr | Einsatzkräfte: 14

Am Sonntag den 10.09.2006 um 13:05 Uhr wurde die Feuerwehr Melsungen zu einem beginnenden LKW Brand auf die A7 in Fahrtrichtung Süd hinter der Anschlussstelle Malsfeld alarmiert. Da sich ein Teil der Feuerwehrleute bereits am Feuerwehrstützpunkt befanden um an dem Festzug des Kreisfeuerwehrfestes in Malsfeld teilzunehmen rückte das erste Fahrzeug bereits 1 Minute nach Alarmierung aus.
Als die Einsatzkräfte an der Einsatzstelle ankamen, brannte der LKW bereits in voller Ausdehnung!
Der Brand hatte bereits auf eine Böschung und angrenzende Lärmschutzwand übergegriffen.
Während der Lösch- und Bergungsarbeiten war die A7 in Fahrtrichtung Süd voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer mussten die A7 an der Anschlussstelle Malsfeld verlassen. Die Freiwillige Feuerwehr Melsungen war mit 4 Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz der Feuerwehr war um 15:00 Uhr beendet. Bei den anschließenden Aufräumarbeiten wurde der Verkehr einspurig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet. Der Verkehr staute sich bis zur Anschlussstelle Melsungen zurück.